Was kostet eine gute Matratze?

Menschen haben unterschiedliche Schlafgewohnheiten und Eigenheiten. Der eine schnarcht, der andere kann abends nicht abschalten und kommt daher nur schwer in den Schlaf, der dritte möchte am liebsten mindestens zehn Stunden im Bett verbringen. Für alle gilt dasselbe: die Qualität der Matratze führt zu einem besseren Schlaf. Es ist also wichtig, die Matratze nicht nur nach dem Preis auszuwählen, sondern vielmehr das richtige Mittelmaß zwischen Preis und Qualität auszuloten. Ein wichtiges Kriterium ist sicherlich auch die Herkunft und Qualität der Materialien.

Gesunder Schlaf ist entscheident für Gesundheit und Wohlbefinden, hohe Qualität muss aber nicht teuer sein.

Material der Matratzen von Neonatura

Allgemein besteht der Matratzenkern wahlweise aus Schaumstoff (Kaltschaum, Visco-Schaum), Federkern oder (Natur-) Latex. Die Entscheidung, welche Matratze Sie kaufen, können wir Ihnen nicht abnehmen – aber wir helfen Ihnen dabei, die richtige zu finden.

Wir haben uns auf die Produktion von Naturlatex-Matratzen spezialisiert. Diese zeichnen sich durch ihre dauerhafte Elastizität und hohe Rückstellkraft aus. Diese Eigenschaft hält den Körper bei jeder Drehung im Schlaf in optimaler Lage - die Matratze federt dabei nicht, sondern bleibt ruhig. Gleichsam macht die hohe Punktelastizität und Anpassungsfähigkeit unsere Naturlatexmatratzen robust und haltbar.

Die Latex-Kerne bestehen aus reinem Naturkautschuk, umhüllt von Natur reiner Baumwolle und atmungsaktiver Schurwolle. Naturlatex ist wie alle unsere Materialien ein nachwachsender Rohstoff. Zusätzlich macht auch seine sehr lange Nutzungsdauer seine ökologische Nachhaltigkeit aus und kombiniert höchsten Schlafkomfort mit ökologischer Vernunft.

Gut ist nicht gleich teuer

Eine Matratze bietet nicht bloß eine Schlafmöglichkeit. Sie ist weitaus mehr, da der Mensch rund ein Drittel seines Lebens mit Schlafen verbringt. Deshalb ist es wichtig, der Matratze die nötige Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. Für den erholsamen Tiefschlaf ist es von enormer Bedeutung, dass Ihr Körper der Anatomie entsprechend gestützt wird. Nur so können sich Muskeln und Wirbelsäule optimal erholen und auch Ihr Kreislauf fährt im „Erholmodus“ herunter.

Neben den oben angeführten biologischen Materialien ist auch die Herkunft wichtig. Unsere Schlafunterlagen sind alle „Made in Germany“ – Sie können sich sicher sein, dass wir schadstofffrei produzieren und Ihre Matratze keine unnötigen Lieferwege durchlaufen hat. Die hohe Qualität der Matratzen von Neonatura bedeutet darüber hinaus auch, dass sie eine lange Lebensdauer haben. Nach rund zehn Jahren werden Matratzen gewechselt – unsere halten weitaus länger.
Durch den symetrischen Aufbau unserer Naturlatex-Matratzen ist eine stets einwandfreie Liegefläche gewährleistet, egal ob Sie die Matratze drehen oder wenden.

Sie investieren mit einer guten Matratze letztlich in Ihre Gesundheit. Und die gilt es zu erhalten – mit ausgewogener Ernährung und erholsamem Schlaf. Bei Neonatura gibt es qualitativ sehr hochwertige Matratzen zu fairen Preisen. Schlendern Sie virtuell durch unseren Shop und informieren Sie sich z. B. über unsere Serie „Naturlatex Deluxe“. Die Erläuterungen verschaffen Ihnen einen aussagekräftigen Überblick über die konfigurierbaren Ausstattungen. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch oder über das Kontaktformular für weitere Fragen zu unseren Produkten zur Verfügung.